Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/apokryphen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Opelhilfe

Es gibt ein Unternehmen, dass angeblich zur kulturellen Identität der Deutschen gehört wie kaum ein anders. Es ist groß und ungemein wichtig für das Land. Wir können uns gar nicht vorstellen wie groß der Verlust für die ganze Welt sein mag, wenn wir dieses Unternehmen nicht Geld zur Rettung geben würden...

 Kennt einer diese Sprüche. Es handelt sich um ein Unternehmen, dass keine eigenen Patente bestitzt, Geld von der Regierung haben möchte, welches das dreifache des absoluten Wertes der Unternehmung entspricht.

 Naja, als Ausgleich möchte das Unternehmen nichts geben, es hat auch noch nie Steuern in Deutschland gezahlt oder plant alle Mitarbeiter zu halten...

 Öhm... ja... Wer einen Antrag auf Gewährung von ALG II (was bekannt ca. 700 Euro im Monat sind) kennt, der weis, dass man sich durch 12 Seiten arbeiten muss, Kontoauszüge vorzulegen hat, alle Verdienstbescheinigungen der letzten 6 Monate vorlegen darf, eine Kope des Fahrzeugsscheines...

 Opel sollte etwas ähnliches machen. War allerdings nicht im Stande in den letzten Monaten einen entsprechenden Antrag auszufüllen und steht ohne Konzeption dar...

für den normalen Deutschen würde es einfach nur heißen: "Pech gehabt... komm wieder, wenn Du fertig bist!"

Opel scheint noch immer im Zuge eines Wahlkampfes auf 3.300.000.000 Euro hoffen dürfen und hat noch keine Andeutungen auf eine Gegenleistung verlauten lassen...

 Was könnte man nun alles sinnvolles mit 3.300.000.000 Euro machen?

 Hier einige sinnvollere Beispiele:

Jedem Opelmitarbeiter über 110.000 Euro schenken.

Der Staat könnte seine Zuwendungen an die Kirchen für 3 Monate unterlassen.

Man könnte das Haushaltsdefizit des Bundes von 2008 zwei Mal ausgleichen!

Den Hochschulen das nötige Geld zur Verfügung stellen, um deren Lehre wieder ordentlich zu gestalten.

Man könnte 33 G8-Gipfel veranstalten...

 

Tjo... Geld ist halt etwas, dass ab einer gewissen Größe immer weniger an Wichtigkeit in sich birgt... Seltsames Zeugs!

8.3.09 12:27
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung